Startseite | Kontakt | Impressum
Sie sind hier: Startseite » Länderspiele/Gegner » F-J » Gibraltar

Gibraltar

Länderspielbilanz gegen Gibraltar

1 Länderspiel (1 Home)
1 Sieg
0 Unentschieden
0 Niederlagen
4:0-Tore

Die Spiele im Einzelnen


UEFA EURO 2020, Qualifikation, Gruppe D
Schweiz-Gibraltar 4:0 (3:0)
8. September 2019, 18.00 Uhr. - Stade de Tourbillon, Sion. - 8318 Zuschauer. - SR Orel (Tsch). - Tore: 37. Zakaria (Corner Xhaka) 1:0. 43. Mehmedi (Schär) 2:0. 45. Rodriguez 3:0. 87. Gavranovic (Mehmedi) 4:0.
Schweiz: Sommer; Elvedi, Schär, Rodriguez; Xhaka (74. Vargas); Mehmedi, Zakaria, Fernandes, Benito (65. Steffen); Embolo (55. Gavranovic), Ajeti. - Nationaltrainer: Vladimir Petkovic.
Gibraltar: Coleing (25. Goldwin); Sergeant, Roy Chipolina, Joseph Chipolina, Olivero; Annesley; Anthony Hernandez, Walker, Andrew Hernandez (58. Coombes), Britto (68. Pons); De Barr.
Bemerkungen: Schweiz ohne Seferovic (Familie), Shaqiri (Verzicht), Akanji, Klose, Sow, Zuber (verletzt), Drmic, Lang, Lichtsteiner (nicht im Aufgebot). Nicht eingesetzte Schweizer Ersatzspieler: Mvogo, Omlin; Widmer, Freuler, Moubandje, Mbabu, Fassnacht, Cömert. - Erstes Länderspiel von Ruben Vargas. - 16. Schuss Benitos an die Querlatte. - Verwarnung: 71. Joseph Chipolina (Foul). - Erstes Länderspiel der Schweiz gegen Gibraltar.